aQua und Stiftungen

ALOM Implacementstiftung - ein starker Partner für die Region

Erklärtes Ziel von Arbeitsstiftungen sind die berufliche Wiedereingliederung arbeitsuchender Menschen und die zielgenaue Unterstützung von regionalen Unternehmen in Personalfragen. Der Erfolg dieser arbeitsmarktpolitischen Instrumente erzielen wir durch:

  • persönlich passende, auf Eignung und Neigung aufmerksame und mit dem Partnerunternehmen abgestimmte Planung und Durchführung von Aus- und Weiterbildungsschritten;
  • intensive innerbetriebliche Einschulungsphasen, die die fachliche, persönliche und soziale Eignung für den konkreten Arbeitsplatz gewährleisten.

 

Unsere Angebote:

 

Zielgruppenstiftung für Frauen: Wir berücksichtigen die besondere Situation (Kindererziehungszeiten, Karriereunterbrechung,...) von Frauen am Arbeitsmarkt, motivieren Frauen zu Weiterbildung und unterstützen ihre Bemühungen bei der Verbesserung von Chancengleichheit.

 

Implacementstiftung für Soziales & Gesundheit: Wir tragen dem Fachkräftebedarf im Gesundheits- und Sozialbereich Rechnung, indem wir in Kooperation mit relevanten Partnerunternehmen bildungsbereite Menschen durch fachspezifische Ausbildung (FachsozialbetreuerIn, PflegehelferIn, diplomierte Gesundheits- und krankenschwester/pfleger, SozialpädagogInnen, HeimhelferInnen, etc.) begleiten.